Umstrittene Nahostkonferenz Netanyahu spricht von "Krieg mit Iran" - und rudert zurück

Israels Ministerpräsident Netanyahu hat Iran attackiert: Ein "Krieg" gegen den Gottesstaat sei ein Anliegen, das andere Staaten mit Israel teilten. Nun hat sein Büro die Aussage abgeschwächt.
Benjamin Netanyahu

Benjamin Netanyahu

Foto: Gali Tibbon/DPA
US-Vizepräsident Mike Pence (Rückansicht, l.) begrüßt Netanyahu

US-Vizepräsident Mike Pence (Rückansicht, l.) begrüßt Netanyahu

Foto: Michael Sohn/ dpa
mfh/dpa