Pfeil nach rechts

Israel Netanyahu will bei Wahlsieg Jordantal annektieren - und erntet heftige Kritik

Am 17. September wählt Israel - und Ministerpräsident Netanyahu sorgt mit seinem jüngsten "Wahlversprechen" für Empörung: Er kündigte an, im Falle eines Sieges das Jordantal im Westjordanland zu annektieren.
Netanyahu bei der Pressekonferenz nahe Tel Aviv: Sein "Wahlversprechen" löst umgehend Kritik aus

Netanyahu bei der Pressekonferenz nahe Tel Aviv: Sein "Wahlversprechen" löst umgehend Kritik aus

Oded Balilty/ AP
aar/dpa/AFP