Nach abgesagtem Treffen Netanyahu wirft Gabriel Instinktlosigkeit vor

Nach dem abgesagten Treffen mit Gabriel tritt Israels Premier Netanyahu in einem Zeitungsinterview nach. Zudem hätte der deutsche Außenminister ein klärendes Gespräch verweigert. Das Auswärtige Amt widerspricht.
Israels Premier Benjamin Netanyahu (Archivbild)

Israels Premier Benjamin Netanyahu (Archivbild)

Foto: POOL/ REUTERS
max/dpa