Konflikt im Kaukasus Neue Kämpfe nach Beginn der Waffenruhe in Bergkarabach

Bereits kurz nach Inkrafttreten einer mühsam ausgehandelten Waffenruhe kam es offenbar erneut zu Kämpfen in der umstrittenen Kaukasus-Region Bergkarabach. Frankreich mahnt zur Einhaltung des Abkommens.
Durch aserbaidschanische Artillerie zerstörte Häuser in Stepanakert, Hauptstadt der Region Bergkarabach (am 7. Oktober)

Durch aserbaidschanische Artillerie zerstörte Häuser in Stepanakert, Hauptstadt der Region Bergkarabach (am 7. Oktober)

Foto: Dmitri Lovetsky / picture alliance / dpa
bor/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel