Armeniens Premier über Bergkarabach-Konflikt "Aserbaidschan entscheidet nicht mehr selbst über sein Schicksal, es ist die Türkei"

Nikol Paschinjan ist erst seit zwei Jahren Premier von Armenien. Nun kämpft das Land in Bergkarabach gegen Aserbaidschan. Den wahren Feind sieht der Armenier aber in Ankara sitzen: Recep Tayyip Erdoğan.
Ein Interview von Christian Esch, Jerewan
Ein alter Konflikt, der immer wieder neu entflammt: Soldaten im Bergkarabach-Gebiet, wo sich Armenien und Aserbaidschan bekämpfen

Ein alter Konflikt, der immer wieder neu entflammt: Soldaten im Bergkarabach-Gebiet, wo sich Armenien und Aserbaidschan bekämpfen

Foto: Karen Minasian / AP
SPIEGEL-Korrespondent Christian Esch und Premier Paschinjan beim Interview in Jerewan

SPIEGEL-Korrespondent Christian Esch und Premier Paschinjan beim Interview in Jerewan

Foto: Nazik Armenakyan / DER SPIEGEL
Mehr lesen über