Berlusconi in der Krise Italien schimpft auf Kanzlerin und Deutsche

Italien ächzt unter seinen Schulden - und dem Druck Europas: Das Kabinett Berlusconi muss radikale Reformen beschließen, die EU will bis Mittwoch Ergebnisse sehen. Regierung, Präsident und Medien sind sich in einem Punkt einig: Schuld an der Lage sind Kanzlerin Merkel und Frankreichs Sarkozy.
Silvio Berlusconi: Italiens Premier steht unter Druck wie noch nie

Silvio Berlusconi: Italiens Premier steht unter Druck wie noch nie

Foto: Ettore Ferrari/ picture alliance / dpa
mit Material von dpa und Reuters