Pfeil nach rechts

Italien Berlusconi schmiedet Wahlpakt mit Lega Nord

Italiens Ex-Premier arbeitet an der Rückkehr an die Macht: In der Nacht schloss Silvio Berlusconi ein Bündnis mit seinen alten Partnern der Regionalpartei Lega Nord. Er werde die Allianz anführen, betonte der "Cavaliere", müsse dann aber nicht selbst Premier werden.
Skandalpolitiker Berlusconi (am Samstag in Rom): Wahlbündnis mit Lega Nord

Skandalpolitiker Berlusconi (am Samstag in Rom): Wahlbündnis mit Lega Nord

DPA / Livio Anticoli
fab/AFP/dpa