Berlusconis Schlammschlacht "Ihr dachtet, ihr seid mich los!"

Italiens noch amtierender Premier Berlusconi spricht von Wahlbetrug. Dabei weiß er doch, dass die Würfel gefallen sind. Seine Vorwürfe zielen darauf, Wahlsieger Romano Prodi den Makel eines Usurpators der Macht anzuhängen.
Von Michael Braun
Mehr lesen über