Ausspähung der Agentur AP US-Medien entsetzt über staatliche Spitzelei

In Washington jagen sich die Skandale. Im jüngsten Fall sehen sich die Medien plötzlich selbst als Opfer: Die US-Regierung spähte die Agentur AP aus. Dahinter steckt eine knallharte Kampagne von Präsident Barack Obama gegen Geheimnisverräter aus den eigenen Reihen.
Barack Obama (bei einem Auftritt in New York): Auf Kriegsfuß mit den Medien

Barack Obama (bei einem Auftritt in New York): Auf Kriegsfuß mit den Medien

JASON REED/ Reuters