Ruta Vanagaite bei einer Buchvorstellung am 17. Februar 2016 in Vilnius
AFP

Ruta Vanagaite bei einer Buchvorstellung am 17. Februar 2016 in Vilnius