Zuzana Caputová: "Populismus ist keine notwendige Strategie"
VLADIMIR SIMICEK / AFP

Zuzana Caputová: "Populismus ist keine notwendige Strategie"