Flüchtlinge vor dem Schiff "Alan Kurdi" der Hilfsorganisation Sea-Eye
AP/Fabian Heinz/Sea-eye.org

Flüchtlinge vor dem Schiff "Alan Kurdi" der Hilfsorganisation Sea-Eye