Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache, Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán
Bernadett Szabo/REUTERS

Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache, Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán