Sebastian Kurz nach seiner Stimmabgabe für die Europawahl
REUTERS

Sebastian Kurz nach seiner Stimmabgabe für die Europawahl