Salisbury nach dem Skripal-Attentat: "Nahezu sicher auf hoher russischer Staatsebene genehmigt"
Ben Stansall / AFP

Salisbury nach dem Skripal-Attentat: "Nahezu sicher auf hoher russischer Staatsebene genehmigt"