Norbert Röttgen: "Es geht in Kopenhagen nicht um eine abstrakte Expertendiskussion"
REUTERS

Norbert Röttgen: "Es geht in Kopenhagen nicht um eine abstrakte Expertendiskussion"