Hwang Pyong So (l.): Plötzlich Verhandlungsführer
REUTERS

Hwang Pyong So (l.): Plötzlich Verhandlungsführer