Bild des Tages Protest der Gewaltlosen


REUTERS

Demonstration gegen Staatsvisite. Hunderte Tibeter protestierten am Montag gegen den Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten Zhu Rongji in Neu-Delhi. In Indien leben rund 120.000 Flüchtlinge aus Tibet, die nach der Machtübernahme der Chinesen 1959 ihre Heimat gemeinsam mit ihrem buddhistischen Führer, dem Dalai Lama, verlassen haben.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.