Bin Laden auf der Spur Die Terror-Tracker

Geheime Adressen, öffentlichkeitsscheue Kundschaft, vertrauliche Methoden: Die US-Firmen Site und IntelCenter sind tiefer in die Welt des Cyber-Dschihadismus eingedrungen als die meisten Medien und Geheimdienste, denen sie zuliefern. Entsprechend groß ist ihr Einfluss.
Von Yassin Musharbash