Al-Qaida BKA fürchtet gezielte Jagd auf Ausländer im Jemen

Im Jemen herrscht nach dem Tod zweier Deutscher Alarmstimmung. Das Bundeskriminalamt prüft nach SPIEGEL-Informationen, ob ein Qaida-Kommando gezielt Ausländer verfolgt. Ein Indiz dafür könnte eine vermutlich mehrfach verwendete Tatwaffe sein.
Verteidigungsministerium am 5. Dezember: Dutzende Tote bei Anschlag

Verteidigungsministerium am 5. Dezember: Dutzende Tote bei Anschlag

Foto: Yahya Arhab/ dpa