Blitzbesuch der Kanzlerin Merkel nennt Afghanistan-Einsatz "Krieg"

Danke sagen, Weihnachtsgrüße mitbringen, die Bedeutung des Einsatzes betonen - all dies will Angela Merkel mit ihrem Überraschungsbesuch in Afghanistan. Doch die Kanzlerin nutzt ihre Rede vor Hunderten Soldaten auch für eine Klarstellung: "Sie sind in Kämpfe verwickelt, wie man sie im Krieg hat."
Blitzbesuch der Kanzlerin: Merkel nennt Afghanistan-Einsatz "Krieg"

Blitzbesuch der Kanzlerin: Merkel nennt Afghanistan-Einsatz "Krieg"

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
Besuch in Afghanistan: Merkel und Guttenberg bei der Truppe
Fotostrecke

Besuch in Afghanistan: Merkel und Guttenberg bei der Truppe

Foto: Pool/ Getty Images
böl/dpa