Fotostrecke

Flüchtlinge auf der Balkanroute: Gestrandet zwischen allen Grenzen

Foto: ALEXANDROS AVRAMIDIS/ REUTERS

Flüchtlingsblockade auf der Balkanroute Die Kettenreaktion

Slowenien fing an, Kroatien, Serbien und Mazedonien zogen nach: Sie lassen nur noch Flüchtlinge aus Syrien, Irak und Afghanistan durch - Tausende sind gestrandet. Nun könnten sie sich noch gefährlichere Routen suchen.
Zum Autor
Foto: privat
Forum