Blutbad im Gaza-Streifen "Nach diesem Massaker denkt niemand an Frieden"

Eine Großfamilie wurde ausgelöscht, einige Opfer im Schlaf getötet. Der Angriff Israels auf die Stadt Bet Hanun im Gaza-Streifen war einer der verheerendsten der vergangenen Jahre. Noch immer ist unklar, warum zivile Ziele beschossen wurden.