Notfallplan von Präsident Morales Bolivien will Morde an Frauen als "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" einstufen

In Bolivien wurden im vergangenen Jahr 128 Frauen wegen ihres Geschlechts getötet. Die Regierung um Präsident Evo Morales will Frauenmörder in Zukunft härter bestrafen - und veröffentlichte einen Notfallplan.
Evo Morales hat einen Notfallplan erstellt

Evo Morales hat einen Notfallplan erstellt

Foto: ALEXEI DRUZHININ/SPUTNIK/KREMLIN POOL/EPA-EFE/REX
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bam/dpa