Kinderrechte In Bolivien dürfen Kinder nicht mehr arbeiten - und das ist ein Problem

Experten lobten ein bolivianisches Gesetz, das Kindern das Arbeiten ab zehn Jahren ermöglichte - die Uno war entsetzt. Die Regulierung wurde zurückgenommen, die Situation der Kinder aber hat das nicht verbessert.
Von Klaus Ehringfeld, Potosí
Ein Kind in Potosí verkauft Souvenirs an Touristen (Archivbild)

Ein Kind in Potosí verkauft Souvenirs an Touristen (Archivbild)

Foto: David Mercado/ REUTERS
Globale Gesellschaft Pfeil nach rechts
Alle Artikel Pfeil nach rechts

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft