SPIEGEL ONLINE

Großbritanniens neuer Premier Mays Abgang, Johnsons Antritt

Boris Johnson ist neuer Premierminister Großbritanniens - und hat sein Land gleich in der ersten Rede auf einen harten Brexit vorbereitet. Die Schuld für einen solchen Ausgang gibt er schon jetzt der EU.
SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE
Johnson bei seiner Ankunft im Buckingham-Palast

Johnson bei seiner Ankunft im Buckingham-Palast

Foto: Yui Mok/ dpa
asa/dpa