Angebliche Lügen in der Brexit-Kampagne Boris Johnson muss sich doch nicht vor Gericht verantworten

Hat Boris Johnson während der Brexit-Kampagne Lügen verbreitet? Diese Frage wird nicht vor Gericht geklärt - eine Klage gegen den britischen Ex-Außenminister wurde abgewiesen.
Boris Johnson

Boris Johnson

Foto: DANIEL LEAL-OLIVAS/ AFP
vks/dpa