Abstimmung Nationalisten gewinnen Wahlen in Bosnien-Herzegowina

Bosnien-Herzegowina ist zwei Jahrzehnte nach Kriegsende noch immer ein tief gespaltenes Land. Dies zeigt sich im Ergebnis der Parlaments- und Präsidentenwahlen. Alle Bevölkerungsgruppen stimmten mehrheitlich für nationalistische Parteien.
Wahlsieger Izetbegovic: "Sie werden keinen Krieg anfangen, aber neuen Streit anzetteln"

Wahlsieger Izetbegovic: "Sie werden keinen Krieg anfangen, aber neuen Streit anzetteln"

DADO RUVIC/ REUTERS
syd/AFP/dpa