Terrorwarnung: Barrieren vor Botschaften
Foto: MOHAMMED HUWAIS/ AFP
Fotostrecke

Terrorwarnung: Barrieren vor Botschaften

Angst vor Qaida-Angriffen US-Politiker rechtfertigen Terrorwarnungen

Amerika verstärkt seine Sicherheitsmaßnahmen, will viele Botschaften noch tagelang geschlossen halten - Hintergrund sind womöglich geplante Qaida-Attacken. Sollen die Terrorwarnungen auch von der NSA-Affäre ablenken? US-Politiker beteuern: Die Gefahr sei so hoch wie seit Jahren nicht mehr.
sun/dpa/AP