Nach Haftbefehl Lula schaltet UN-Menschenrechtsausschuss ein

Neue Volte im Fall des wegen Korruption verurteilten Politikers Luiz Inacio Lula da Silva: Der ehemalige Staatschef Brasiliens beteuert seine Unschuld und hofft nun auf die Hilfe der Vereinten Nationen.
Luiz Inacio Lula da Silva

Luiz Inacio Lula da Silva

Foto: PAULO WHITAKER/ REUTERS
bam/dpa