Pfeil nach rechts

Wahlkampfauftritt Johnson verspricht Brexit im Januar

"Dann lassen wir die Unsicherheit hinter uns": Großbritanniens Premier hat bei einem Wahlkampfauftritt einen Brexit im Januar zugesichert - sofern er denn wiedergewählt wird. Umfragen deuten auf Verluste hin.
Wenn er wiedergewählt wird, möchte er für einen Brexit im Januar sorgen: Großbritanniens Premier Boris Johnson bei einem Auftritt in Birmingham

Wenn er wiedergewählt wird, möchte er für einen Brexit im Januar sorgen: Großbritanniens Premier Boris Johnson bei einem Auftritt in Birmingham

Christopher Furlong/ Getty Images
mho/Reuters