Brexit-Strategie Britische Minister plädieren für zeitlich begrenzte Übergangsphase

Die britische Regierung will jetzt endlich detaillierte Positionen für die Brexit-Verhandlungen vorstellen. Zwei zerstrittene Minister haben sich auf einen Plan für die Zeit direkt nach dem EU-Austritt geeinigt.
Philip Hammond

Philip Hammond

Foto: STEFAN WERMUTH/ REUTERS
mbö/dpa/AFP/AP/Reuters