Brexit-Gespräche Deutsche Politik zeigt sich unbeeindruckt von Johnsons Drohungen

Mit Warnungen versucht der britische Premierminister Boris Johnson, seine Verhandlungsposition gegenüber der EU zu stärken. Die Wirkung ist gering.
Boris Johnson: Wenn Europa seine Position "grundlegend ändere", sei ein Ergebnis doch noch möglich

Boris Johnson: Wenn Europa seine Position "grundlegend ändere", sei ein Ergebnis doch noch möglich

Foto: HANNAH MCKAY / REUTERS
rai/dpa