Brexit-Verschiebung Johnson-Gegner können auf EU-Parlament hoffen

In der unübersichtlichen Brexit-Debatte setzt das Europaparlament jetzt ein Zeichen: Die Hand für die No-Deal-Gegner bleibt ausgestreckt - neue Zugeständnisse für Boris Johnson wird es aber nicht geben.
Europaparlament in Straßburg

Europaparlament in Straßburg

Foto: PATRICK HERTZOG/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE