Brexit-Verhandlungen EU setzt Briten Zwei-Wochen-Frist

Die Europäische Union erhöht den Druck auf die britische Regierung: In zwei Wochen soll es eine Einigung über die Brexit-Bedingungen geben - sonst werde Brüssel nicht über die künftigen Beziehungen verhandeln.
David Davis, Michel Barnier

David Davis, Michel Barnier

Foto: EMMANUEL DUNAND/ AFP
cte/dpa