Pressestimmen zur Brexit-Einigung "Ein gespaltenes Kabinett, eine gespaltene Partei und eine gespaltene Nation"

Aufatmen in London: Großbritanniens Premierministerin May hat eine Brexit-Einigung erzielt - nach harten Verhandlungen mit der EU und dem eigenen Kabinett. Die britische Presse bleibt aber skeptisch.
Theresa May

Theresa May

Dan Kitwood/ Getty Images
Brexit: Theresa Mays Problem-Minister
Matt Dunham/ AP
Fotostrecke

Brexit: Theresa Mays Problem-Minister

dop/dpa