Austrittsrechnung für Großbritannien Die vier Probleme mit Johnsons Brexit-Drohung

Boris Johnson droht Schulden bei der EU platzen zu lassen, um einen besseren Brexit-Deal zu erzwingen. In Brüssel riskiert der womöglich künftige britische Premier, den letzten Rest Vertrauen zu verspielen.
Britischer Politiker Johnson: Kreatives Verhältnis zu Fakten

Britischer Politiker Johnson: Kreatives Verhältnis zu Fakten

Foto: HANNAH MCKAY/ REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.