Abstimmung in Unterhaus Mays Spiel auf Zeit

Theresa May lässt erneut über ihren EU-Austrittsvertrag im Unterhaus abstimmen. Ein wichtiger Teil des Deals fehlt diesmal aber. Was das für den Brexit bedeutet - die wichtigsten Fragen und Antworten.
Britisches Unterhaus: Keine finale Entscheidung

Britisches Unterhaus: Keine finale Entscheidung

Foto: Jessica Taylor/ dpa
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke

Mays mögliche Nachfolger: Hardliner, Proeuropäer, Widersacher

Foto: ANDY RAIN/ EPA-EFE/ REX