Trotz fraglicher Mehrheit für Brexit-Vertrag May lehnt neues Referendum ab

Theresa May ist im Streit über den Brexit-Vertrag angeschlagen. Doch die Rufe nach einem zweiten Referendum weist die britische Regierungschefin zurück - und greift Ex-Premier Tony Blair an.
Theresa May

Theresa May

Foto: PIROSCHKA VAN DE WOUW/ REUTERS
Tony Blair

Tony Blair

Foto: Kirsty O'connor/ dpa
Damian Hinds

Damian Hinds

Foto: PETER NICHOLLS/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
apr/Reuters/dpa