Nordnigeria Boko Haram verschleppt erneut mehr als 20 junge Frauen

Im Nordosten Nigerias hat die Terrorgruppe Boko Haram erneut zugeschlagen. Die Islamisten haben mindestens 20 Frauen im Bundesstaat Borno entführt, es soll sich vor allem um junge Mütter handeln.
Aktivistinnen der Gruppe "Bring Back Our Girls" in Lagos: Weitere Opfer

Aktivistinnen der Gruppe "Bring Back Our Girls" in Lagos: Weitere Opfer

AKINTUNDE AKINLEYE/ REUTERS
heb/dpa