Abstimmung im Unterhaus Britisches Parlament erlaubt Homo-Ehe

Das britische Parlament hat den Weg für die Homo-Ehe freigemacht. Aus der "civil partnership" wird die "marriage". Ab 2014 können sich gleichgeschlechtliche Paare in England und Wales trauen lassen.
Befürworter der Homo-Ehe vor dem Londoner Unterhaus: "Es geht um Freiheit und Respekt"

Befürworter der Homo-Ehe vor dem Londoner Unterhaus: "Es geht um Freiheit und Respekt"

Foto: ANDREW WINNING/ REUTERS
syd/AFP/Reuters