Neues Gesetz in Kraft Schwulen in Brunei droht Todesstrafe

Homosexuelle müssen in Brunei künftig mit der Todesstrafe durch Steinigen rechnen, Dieben droht die Amputation. Die neuen Gesetze sind trotz heftiger internationaler Proteste in Kraft getreten.
Sultan Hassanal Bolkiah: Ein Staat, "der seine Verehrung immer Allah widmet"

Sultan Hassanal Bolkiah: Ein Staat, "der seine Verehrung immer Allah widmet"

Foto: AFP
Sultan von Brunei: Allmächtiger!
Foto:

VNA/ dpa

Fotostrecke

Sultan von Brunei: Allmächtiger!

cte/AFP