Politische Krise In Bulgarien soll im Herbst neu gewählt werden

Ist das der Ausweg aus der politischen Krise in Bulgarien? Im Herbst soll wieder neu gewählt werden. Bereits im Mai 2013 hatte es eine vorgezogene Parlamentswahl gegeben.
Staatspräsident Plewneliew, Ministerpräsident Orescharski und und PES-Chef Stanischew: Politische Krise in Bulgarien

Staatspräsident Plewneliew, Ministerpräsident Orescharski und und PES-Chef Stanischew: Politische Krise in Bulgarien

Foto: NIKOLAY DOYCHINOV/ AFP
vek/dpa/Reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel