Bulgarien Russland-Freund gewinnt Präsidentschaftswahl

Der Ex-General Rumen Radew wird neuer Präsident Bulgariens. Der russlandfreundliche Oppositionspolitiker setzte sich in der zweiten Wahlrunde deutlich durch. Dem EU-Land droht eine Regierungskrise.
Sozialist Rumen Radew

Sozialist Rumen Radew

Foto: DIMITAR DILKOFF/ AFP
pem/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel