Fall Böhmermann Koalition will Majestätsbeleidigungs-Paragrafen abschaffen

Der Fall Böhmermann soll Konsequenzen haben: Politiker von Union und SPD einigten sich darauf, den Paragrafen zu streichen, nach dem die Beleidigung von ausländischen Staatschefs unter Strafe steht.
Jan Böhmermann

Jan Böhmermann

Foto: MORRIS MAC MATZEN/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
cte/dpa/AFP
Mehr lesen über