Einsatz in Masar-i-Scharif Bundeswehr bleibt länger in Afghanistan als geplant

Die Bundeswehr wird ihre Präsenz in Afghanistan womöglich nicht wie geplant reduzieren. Eigentlich sollte sich die Truppe nach Kabul zurückziehen. Nun wird nach SPIEGEL-Informationen überlegt, auch in Masar-i-Scharif zu bleiben.
Bundeswehrsoldaten bei Masar-i-Scharif (Archivbild): Einsatz bis Ende 2016?

Bundeswehrsoldaten bei Masar-i-Scharif (Archivbild): Einsatz bis Ende 2016?

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
vek