Bundeswehr-Einsatz Jung relativiert seine Aussage

Am Mittag hatte sich Franz Josef Jung noch für eine Teilnahme der Bundeswehr an einer möglichen Friedensmission der internationalen Gemeinschaft im Nahen Osten ausgesprochen. Am Abend relativierte er seine Aussagen. Diese Frage stelle sich derzeit nicht.


Hamburg - Das sagte er in einem Interview mit dem "Heute-Journal" im ZDF. Die "zentralen Bemühungen" zielten jetzt darauf, die beiden entführten israelischen Soldaten freizukommen und einen Waffenstillstand zu erreichen. "Und darauf sollten wir unsere Bemühungen konzentrieren", sagte der Minister.

Am Vormittag hatte Jung in Stuttgart noch betont, er halte einen Einsatz der Bundeswehr im Libanon für möglich. Wenn Deutschland übereinstimmend "von allen Nationen" um Hilfe gebeten werde, werde eine Unterstützung nicht verweigert, erklärte der Minister.

bri/ddp/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.