Bundeswehreinsatz Westerwelle wagt sich an die Wahrheit über Afghanistan

Die Regierung vollzieht die Wende: Sie nennt das Geschehen in Afghanistan nun offiziell einen "bewaffneten Konflikt". Außenminister Westerwelle stützt sich nach Informationen von SPIEGEL ONLINE auf eine Expertise aus dem Verteidigungsministerium - kurzfristig passte er seine Regierungserklärung an.
Bundeswehreinsatz: Westerwelle wagt sich an die Wahrheit über Afghanistan

Bundeswehreinsatz: Westerwelle wagt sich an die Wahrheit über Afghanistan

Foto: DDP
mit Material von AFP