Burkina Faso Mehr als 40 Menschen bei Terrorangriff getötet

Bei einer mehrere Stunden andauernden Attacke dschihadistischer Milizen in Burkina Faso sind mindestens 42 Menschen getötet worden. Nach Angaben der Regierung wurden zudem 80 Angreifer "neutralisiert".
Ein Soldat des Militärs von Burkina Faso (Archivbild)

Ein Soldat des Militärs von Burkina Faso (Archivbild)

Foto: Michele Cattani / AFP
yer/dpa/Reuters/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel