Bushs Agenda Der Rechtsruck des Rechts

Der Wahlsieg gibt Bush die Macht, Amerika grundlegend zu verändern - und seine Moralvorstellungen für Jahrzehnte in der Rechtsprechung zu verankern. Liberale haben künftig weniger Möglichkeiten, erzkonservative Kandidaten für die höchsten Gerichte der USA abzulehnen. Die Rechte von Frauen und Minderheiten stehen zur Disposition.